Pot Ale

Zurück zum Glossar

Nach der ersten Destillation bei der Herstellung von Whisky bleibt ein Rückstand in der Wash Still übrig. Diesen gilt es mühsam herauszukratzen. Vermischt mit dem Draff, dem Rückstand aus der Einmaischung, dient das Pot Ale oft als Dünger auf den Felder oder wird als Tierfutter genutzt.