Wash Still

Zurück zum Glossar

Bei der Wash Still handelt es sich um eine Brennblase aus Kupfer, die vor allem in der Whisky-Produktion Verwendung findet. Ihre Aufgabe ist die Destillation des Washs (Bier, die fermentierte Würze). Die daraus gebrannte Spirituose hat einen Alkoholgehalt von bis zu 25% Vol. Alkohol und wandert anschließend in die Spirit-Still. Eine Wash Still kann bis zu 30.000 Liter fassen. Das Fassungsvermögen ist meist auf das der Gärbehälter (Washbacks) angeglichen.