Madeira Drum

Das Madeira Drum ist ein kleines, dickes Fass. Hauptsächlich eingesetzt wird es zur Lagerung von Madeira. Bei der Herstellung von Spirituosen nutzt man es im Finishing-Bereich. So entsteht durch den Aufenthalt im Madeira Drum beispielsweise beim Whisky Sherrynoten, dass allerdings noch eine Spur salziger ist als das klassische Sherry-Aroma. Es fasst etwa 650 Liter.