Whisky und Schokolade

160428-blog-whisky-chocolate-1280x720TWhDu3kkH5IDf

Ein genussvolles Miteinander

Die Villa Konthor in Limburg ist bekannt für seine an die 700 Sorten umfassende Auswahl erstklassiger Whisky-Sorten, die Inhaber Robin Pitz seinen Kunden mit viel Leidenschaft näher bringt. Aber auch andere Geschmackswelten werden hier erschlossen. In Zusammenarbeit mit dem Chocolatier und Teamchef Deutschland der Patissiers, Andreas Vogel, wird das perfekte Genusserlebnis aus korrespondierenden Whiskys und Schokoladen geschaffen. Während der Konditormeister seiner Fantasie bei den in Handarbeit hergestellten Kreationen freien Lauf lässt, macht sich Pitz Gedanken, welche Schokolade zu welchem Whisky passt. Ziel ist es, mit Hilfe der Schokolade die vielfältigen, individuellen Nuancen eines Whiskys noch mehr zum Erlebnis zum machen.

Das Verbinden der beiden öffnet das Tor zu ganz neuen Genussdimensionen. Aus besten Zutaten meisterhaft hergestellt ist Schokolade mehr als nur eine Süßigkeit und bietet bereits allein eine Vielfalt der geschmacklichen Impressionen. Deren Verknüpfung mit den charakteristischen Noten eines Whiskys addiert eine weitere Genussebene. Beispielsweise entfalten sich leichte Noten wie Vanille in wunderbarer Weise, wenn der entsprechende Whisky mit kräftiger Schokolade kombiniert wird. Whiskys mit kräftiger Torfnote freuen sich über die Gesellschaft von herbem Aroma einer Schokolade mit hohem Kakaoanteil, der rauchige Typ hingegen verlangt nach Begleitung bitterer Schokoladenmomente. Ein feuriges Abenteuer für den Gaumen entsteht durch die Zusammenführung pfeffriger Whiskynoten mit pikanter Chili-Schokolade.

Bei den regelmäßigen Tastings in der Villa Konthor zum Thema Whisky und Schokolade steht die Spirituose keineswegs im Vordergrund. In drei Schritten nähert man sich dem besonderen Erlebnis an. Zunächst wird der Whisky verkostet. Anschließend ist die Schokolade an der Reihe, wobei Eindrücke auf alle Sinne einprasseln – neben Sehen, Tasten, Riechen und Schmecken ist auch Hören ein wichtiger Bestandteil der Erfahrung. Eine gute Schokolade mit hohem Kakaogehalt gibt beim Zerbrechen ein lautes Knacken von sich, was auf die gute Struktur schließen lässt. Im letzten Durchgang wird der Whiskey probiert, während sich die Schokolade noch am Gaumen befindet. Mit der Zeit entfalten sich die Aromen, das vielgestaltige Aromengemisch tritt hervor und formt ein komplexes, hochinteressantes Bild.

Damit interessierte Genießer die Möglichkeit bekommen, die besondere Beziehung zwischen Whisky und Schokolade auch zu Hause kennenzulernen, bietet die Villa Konthor ein Genießerpaket mit vier Miniflaschen Whisky à 5cl mit vier extra passend dazu hergestellten Edelschokoladen à 30g an. Connaisseure bekommen eine Auswahl zum, im wahrsten Sinne des Wortes, dahinschmelzen geboten: Black Bottle, dazu passend Blossom Garden (Vollmilchschokolade mit Zimtblüte und Orangenkrokant, 44% Kakao), Bunnahabhain 12 Jahre, dazu passend Bonna Heaven (Vollmichschokolade mit Brotkrokant, Kümmel und Koriander, 58% Kakao), Deanston 12 Jahre, dazu passend Sunny Honey (Vollmilchschokolade mit Mandel-Vanille-Krokant, 34% Kakao), Ledaig 10 Jahre, dazu passend Salty Smoke, Zartbitterschokolade mit Rauchsalz, 74% Kakao).

Wenn Ihr auf den Geschmack gekommen seid, findet Ihr das Villa Konthor Set "Whisky & Chocolate" auch hier bei uns im Shop auf Schnaps.de.

Aus unserem Villa Konthor Sortiment: