Geistige Getränke und hochprozentige Domain

Über uns

Wer steckt dahinter?

Die Betreiberfirma von schnaps.de heißt cyberstore gmbh und wurde 2010 in Frechen (Köln) gegründet.  

Hinter schnaps.de stecken Biersommelier, Edelbrand-Freund, Whisky-Fan und Rum-Liebhaber Dieter J. Kann, sowie seine spiced-Rum und Likörliebende Frau Kerstin Kann. Diese beiden haben die Cyberstore GmbH ins Leben gerufen. Schon vorher waren sie, seit 1995 im Netz aktiv, als Gründer und Inhaber der Internetagentur terramedia gmbh.   

Dieter kann Schnaps!

Als Merksatz schloss Dieter Kann früher Kurz-Präsentationen, passend zum Namen, mit „Dieter kann Internet“ ab, heute ergänzt er gelegentlich „Dieter kann auch Schnaps“.

Zur Lust am Genuss von (Craft)Beer, Edelbrand, Whisky und Rum gesellt sich die Freude am Kombinieren. Mit Schokolade, mit Früchten oder mit der ein oder anderen guten Zigarre. Food-Pairing und Smoke-Pairing. Ideale Kombinationen finden, die sich geschmacklich Ergänzen oder sogar Erheben, ist fast schon zu einem eignen Hobby geworden. Eine „Kennerschaft“ reklamiert Dieter Kann nicht für sich und sagt „er habe nur ein wenig Erfahrung.“  

Seit 1997

Wir sind Erstregistrierer.

Die Domain schnaps.de wurde 1997 erstmals über eine Schwesterfirma registriert.  Vorher war die Domain nicht vergeben. Es wurde also niemandem „etwas weggenommen“. Alle Registrierungen von Domains hatten immer die Intention Plattformen für Kunden oder eigene Projekte zu entwickeln, so wie schnaps.de. 

Vielfalt durch Multivendor

Unter schnaps.de sollte von vorne herein ein Multivendor-Shop entstehen.

Multivendor ist einfach gesagt ein Marktplatz, bei dem viele Partner ihre Produkte einem möglichst breiten Publikum anbieten können. Eine umfassende Vielfalt soll dem Verbraucher angeboten werden. Dabei soll jeder Partner (Brennerei, Destille, Importeur etc.) unabhängig agieren können. Ein bisschen wie bei einer Plattform mit dem großen A, aber eben doch viel eigenständiger, viel individueller, mit mehr Storytelling und produktspezifischer.

Viel Versuch macht klug

Es hat eine Reihe von Relaunches gegeben, immer wieder mit dem Hintergrund einen Schritt näher an die technische Lösung für die Umsetzung des Multivendor-Themas gekommen zu sein.

Leider hat sich mancher technische Pfad als Irrweg und mancher Relaunch als wenig sinnvoll herauskristallisiert. Aber inzwischen ist es soweit. Die ersten Partner werden gerade integriert. Das Projekt nimmt endlich Fahrt auf. 

1