21
Juli
Ein genussvolles Miteinander - Whisky und Schokolade Ein genussvolles Miteinander - Whisky und Schokolade

Ein genussvolles Miteinander – Whisky und Schokolade

Die Villa Konthor in Limburg ist bekannt für seine an die 700 Sorten umfassende Auswahl erstklassiger Whisky-Sorten, die Inhaber Robin Pitz seinen Kunden mit viel Leidenschaft näher bringt. Aber auch andere Geschmackswelten werden hier erschlossen. In Zusammenarbeit mit dem Chocolatier und Teamchef Deutschland der Patissiers, Andreas Vogel, wird das perfekte Genusserlebnis aus korrespondierenden Whiskys und Schokoladen geschaffen. Während der Konditormeister seiner Fantasie bei den in Handarbeit hergestellten Kreationen freien Lauf lässt, macht sich Pitz Gedanken, welche Schokolade zu welchem Whisky passt. Ziel ist es, mit Hilfe der Schokolade die vielfältigen, individuellen Nuancen eines Whiskys noch mehr zum Erlebnis zum machen.

Weiterlesen Ein genussvolles Miteinander – Whisky und Schokolade

02
Juni
Spirituosen von A bis Z - Bildquelle: Fotolia, Kondor83, #97197957, "Various alcohol bottles in a bar" Spirituosen von A bis Z - Bildquelle: Fotolia, Kondor83, #97197957, "Various alcohol bottles in a bar"

Spirituosen von A bis Z

Aperitif

Als Aperitif wird in der Regel ein alkoholisches Getränk bezeichnet, das man vor dem Essen konsumiert und welches den Appetit anregen und die Wartezeit verkürzen soll. Geeignet sind diverse Spirituosen (z.B. Wermut, Pastis), Weine, Schaumweine, Bier oder auch kleine Cocktails – sogenannte Shortdrinks (z.B. Campari, Aperol Spritz).

Bierbrand

Eine ausschließlich durch Destillation von frischem Bier gewonnene Spirituose wird als Bierbrand bezeichnet. Das Ergebnis der Destillation muss geschmackliche Merkmale von Bier aufweisen und der Alkoholgehalt sollte mindestens bei 38 Vol.-% – höchstens bei 86 Vol.-% liegen.

Weiterlesen Spirituosen von A bis Z

02
Juni
Qualitätsmerkmale von Bränden - Bildquelle: Fotolia, Marek Gottschalk, #64669706, "Zwetschgenschnaps" Qualitätsmerkmale von Bränden - Bildquelle: Fotolia, Marek Gottschalk, #64669706, "Zwetschgenschnaps"

Qualitätsmerkmale von Bränden

Ein klarer Schnaps, auf dessen Etikett Früchte zu sehen sind, muss noch lange kein echter Obstbrand sein. Gesetzlich vorgeschrieben ist, dass ein Edelbrand Geschmack und Aroma ausschließlich aus der Obstsorte bezieht, deren Namen er trägt – beispielsweise Zwetschgenwasser oder Williamsbirnenbrand. Eine solche hochwertige Spirituose darf nicht künstlich aromatisiert werden. Es ist außerdem nicht erlaubt, sie zu verschneiden – d. h. es darf ihr kein anderer Alkohol zugefügt werden. Ebenfalls nicht gestattet ist es, ein Destillat aus Früchten zu verdünnen, sondern der vorgeschriebene Mindestalkoholgehalt muss erhalten werden.

Weiterlesen Qualitätsmerkmale von Bränden

02
Juni
Destillation im Detail - Bildquelle: Fotolia, etfoto, #74162661, "Schnapsbrennerei" Destillation im Detail - Bildquelle: Fotolia, etfoto, #74162661, "Schnapsbrennerei"

Destillation im Detail

Bis Genießer einen edlen Tropfen verkosten können, der beispielsweise ein opulentes Mahl gelungen abrundet, ist eine monatelange Vorarbeit notwendig. Die Arbeit beginnt bereits im Obstgarten, wo die Pflanzen sorgfältig gehegt und gepflegt werden müssen. Denn nur gute und reife Früchte sorgen später dafür, dass die Spirituose ihren vollen Geschmack entfalten kann. In der Brennerei schließlich ist ein gehöriges Maß an Fingerspitzengefühl erforderlich, um gute Destillate herzustellen.

Weiterlesen Destillation im Detail

02
Juni
Geschichte der Spirituose - Bildquelle: Fotolia, Morphart, #93995640, "Total leave of manufacturing a factory liqueurs, vintage engravi" Geschichte der Spirituose - Bildquelle: Fotolia, Morphart, #93995640, "Total leave of manufacturing a factory liqueurs, vintage engravi"

Geschichte der Spirituose

Vom einstigen Allheilmittel zum hochwertigen Edeldestillat
Die Spirituose und ihre Erfolgsgeschichte

Alkohol war schon den frühen Hochkulturen gut bekannt. Bei den Römern, Griechen und Ägyptern war er in Form von Wein überaus beliebt. Die Destillation kannte man seinerzeit auch schon. Die Griechen hatten eine Art Helm entwickelt, in dem der Dampf über ein dünnes Rohr in eine kugelige Ausbuchtung gelangte. Allerdings wurde das Verfahren damals noch nicht zur Herstellung von hochprozentigem Alkohol benutzt. Erst ab dem Jahr 1000 nach Christus begann man in italienischen Apotheken und Klosterküchen mit der Herstellung von Spirituosen. Das war jedoch zunächst einmal gar nicht so einfach, denn der Prozess der Wein-Gärung hört von selbst bei 16 %vol auf. Dann sind die Hefepilze, die zur Gärung notwendig sind, abgetötet.

Weiterlesen Geschichte der Spirituose

02
Juni
Schnaps & Spirituosen - Bildquelle: Fotolia, monticellllo, #107832774, "Bottles of assorted alcoholic beverages" Schnaps & Spirituosen - Bildquelle: Fotolia, monticellllo, #107832774, "Bottles of assorted alcoholic beverages"

Schnaps & Spirituosen

Was versteht man unter dem Begriff „Schnaps”?

Der fast volkstümliche Begriff Schnaps ist in deutschen Landen wohlbekannt. Darunter versteht man durchaus hochprozentige alkoholische Getränke, oft den so genannten “Kurzen”, der in einem kleinem Glas, dem Pinnken, in einem Zug ausgetrunken wird. Doch fallen auch Getränke wie Liköre unter den Sammelbegriff Schnaps. Elegante Getränke wie Champagner oder Wein tituliert der Volksmund eher nicht als Schnaps.

Weiterlesen Schnaps & Spirituosen

13
Mai
Das Gesundheitsbewusstsein steigt – der Konsum von Spirituosen ist rückläufig! - Bildquelle: Fotolia, Light Impression, #23257718, "Einkaufswagen" Das Gesundheitsbewusstsein steigt – der Konsum von Spirituosen ist rückläufig! - Bildquelle: Fotolia, Light Impression, #23257718, "Einkaufswagen"

Das Gesundheitsbewusstsein steigt – der Konsum von Spirituosen ist rückläufig!

Diese Tatsache klingt im ersten Moment nicht nach einer positiven Nachricht auf einer Shop-Seite wie unserer – prall gefüllt mit hochwertigen und köstlichen Spirituosen. Aber dieser Trend zu einem bewussteren und gesünderem Leben schließt eben nicht den Genuss von einem gutem Schnaps aus. Es geht ganz einfach um Qualität und nicht um Masse!

Weiterlesen Das Gesundheitsbewusstsein steigt – der Konsum von Spirituosen ist rückläufig!

28
April
Spirituosen als Mix-Getränk - Gin Tonic Spirituosen als Mix-Getränk - Gin Tonic

Spirituosen als Mixgetränk – Gin Tonic

Ein wahrer Klassiker unter den Longdrinks ist der Gin Tonic – im Englischen als „Gin and tonic“ bezeichnet. Hierfür werden einzig die Komponenten Gin und Tonic Water in Verhältnissen von 1:1 bis 1:3 oder höher gemischt.

Mischgetränke aus einer Basisspirituose und einem kohlensäurehaltigen Filler bezeichnet man als Highballs – diese werden häufig (wie auch der Gin Tonic) direkt im Glas „gebaut“ (engl. build in glass). Die Zutaten werden über Eiswürfel gegossen, vorsichtig verrührt und mit einer Scheibe Zitrone, Limette oder seltener auch Gurke verfeinert.

Weiterlesen Spirituosen als Mixgetränk – Gin Tonic

09
April
Die World -Spirits Awards wurden ausgelobt - Vallendar mehrfach ausgezeichnet! Die World -Spirits Awards wurden ausgelobt - Vallendar mehrfach ausgezeichnet!

Die World -Spirits Awards wurden ausgelobt – Vallendar mehrfach ausgezeichnet!

Dieses Jahr haben insgesamt 65 Destillerien aus 25 Nationen mit ca 300 Spirituosen beim „World-Spirits Award 2015“ teilgenommen. Die Jury hatte eine Vielfalt aus Gin, Whisky, Rum, Obst-Spirituosen, 100% Destillaten und Kaffee- und Zigarren-Destillaten zu verkosten. Über ein speziell auf Spirituosen zugeschnittenes WOB-100-Punkte-Bewertungssystem werden die besten Brenner und deren Produkte ermittelt und ausgezeichnet. Insgesamt wurden 287 Medaillen in unterschiedlichen Kategorien vergeben – die Brennerei Hubertus Vallendar GmbH & Co. KG hat unglaubliche 17 Auszeichnungen erhalten!

Weiterlesen Die World -Spirits Awards wurden ausgelobt – Vallendar mehrfach ausgezeichnet!

31
März
Spirituose.de - Tastings & Events

Robin Pitz – Was sein Gast probiert, hat er lange studiert.

Bei den Tasting-Angeboten, die sie bei uns im Shop erwerben können, sind Sie in besten Händen. Robin Pitz, seit einem Besuch in der Kindheit von der schottischen Kultur fasziniert, begleitet Sie kompetent durch die Vielfalt der Veranstaltungen in der Villa Konthor.

Weiterlesen Robin Pitz – Was sein Gast probiert, hat er lange studiert.

07
April
Feinbrennerei Sasse ist "World-Class Distillery 2015" Feinbrennerei Sasse ist "World-Class Distillery 2015"

Feinbrennerei Sasse ist „World-Class Distillery 2015“

Die Feinbrennerei Sasse ist „World-Class Distillery 2015“. Damit gehört das Unternehmen aus Schöppingen (Westfalen) einem erlesenen Kreis von lediglich 18 Destillerien weltweit an, die diesen Titel führen dürfen. Sasse bleibt die einzige Kornbrennerei Deutschlands mit dem Prädikat „World-Class“. Die Jury des World-Spirits Awards (WSA) um Veranstalter Wolfram Ortner beurteilte insgesamt 65 Destillerien. Bei der Preisverleihung wurde die Feinbrennerei auch für ihr Produkt „Schwarzhafer“ mit der seltenen Auszeichnung „Doppelgold“ bedacht. Gold ging an die Edelbrände „Sasse Cigar Special“, „T.S. Privat“ und den „Münsterländer Lagerkorn V.S.O.P.“. Geschäftsführer Rüdiger Sasse nahm im dänischen Køge die Preise persönlich entgegen. Insgesamt traten in diesem Jahr 65 Destillerien aus 25 Nationen mit 303 Spirits an.

Copyright: Fachjournalist Herbert Latz-Weber www.infodienst.de